© Hofmann&Lindholm

Der letzte Reichsbürger

AKTUELL

Fotoserie / Ausstellung

25. bis zum 30. Juli 2021
Schaubüdchen
Ursulastr. 24
44793 Bochum

Hofmann&Lindholm haben sich während ihrer Juli-Residenz im Schaubüdchen - einem ehemaligen Kiosk in Bochum - mit Fragen der Isolation beschäftigt und führen auf dem Dach des "Kiosk für Kleine Künste" ein bizarr anmutendes Paralleluniversum vor.


Hofmann&Lindholm werden seit 2012 im Rahmen der Spitzenförderung Theater durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW gefördert.

Das Schaubüdchen wird gefördert vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau- und Gleichstellung des Landes Nordrhhein-Westfalen, ecce - dem european centre for creative economy und IAT - der Westfälischen Hochschule / Ruhr Universität Bochum.