© Hofmann&Lindholm

Naughty Boys and Girls

AKTUELL

Videoinstallation
Vernissage am 11. Juli 2019, ab 18 Uhr 30
12. - 13. Juli und 15. - 21. Juli 2019
täglich ab 18 Uhr

WELTKUNSTZIMMER, Düsseldorf
Asphalt-Festival

Hofmann&Lindholm laden zu einer Gegenüberstellung in eine Schreckenskammer der Pathosformeln ein - und fragen nach Schuld und Vergebung.

NAUGHTY BOYS AND GIRLS ist eine Produktion im Auftrag des asphalt Festivals, gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW im Rahmen des Projektes #HumanBeingHuman. Hofmann&Lindholm werden im Rahmen der Spitzenförderung Theater durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW gefördert.

© Hannah Hofmann

Uraufführung

Inszenierung

Ein Abend für die Außenwirkung am Staatstheater Stuttgart, gefördert im Fonds Doppelpass.

© Hannah Hofmann

In Pieces

serielle Intervention für Stadttheater

Bei dieser Intervention im Theater steckt der Zuschauer im Detail.

© Hannah Hofmann

hiding piece

Rauminstallation / Choreografie

In 'hiding piece' fordern Hofmann&Lindholm ihr Publikum dazu auf, im Ausstellungs-, Galerie-, oder Bühnenraum zu verschwinden.

© Hannah Hofmann

Archiv der zukünftigen Ereignisse

Pre-Enactment / begehbares Hörstück

Pre-Enactment in Köln, nominiert für den Grimme-Online Award in der Kategorie Spezial.