Interventionen / Inszenierungen


2018  'Uraufführung', Schauspiel Stuttgart (Stuttgart)
2017  'public viewing (try out)', Schauspiel Stuttgart (Stuttgart)
2016/17/18  'Res Publica', Schauspiel Stuttgart (Stuttgart)
2017  'hiding piece' KunstFestSpiele Herrenhausen (Hannover)
2017  'hiding piece' Schauspiel Stuttgart (Stuttgart)
2016  'hiding piece' Künstlerhaus Mousonturm (Frankfurt a.M.)
2016  'hiding piece’, Tanzhaus NRW (Düsseldorf)
2016  'Fünfzehn Minuten’, FFT (Düsseldorf)
2015  'Familie Weiß’, Schauspiel Stuttgart, Württembergischer Kunstverein, Schloss Solitude (Stuttgart)
2014  'Ein Werk verschwindet’, Opelwerk (Bochum)
2014  'Serie Deutschland', Weltkunstzimmer, (Düsseldorf)
2013  'Truce’, Stadsschrouwburg, Spring Performing Arts Festival (Utrecht)
2014  'Nebenschauplätze Nr. 1: Das 20. Jahrhundert', Spring Performing Arts Festival (Utrecht)
2014  'Nebenschauplätze Nr. 1: Das 20. Jahrhundert', Studiobühne (Köln)
2013  'Nebenschauplätze Nr. 1: Das 20. Jahrhundert’, FFT, Impulse Theaterbienale (Düsseldorf)
2013  'Nebenschauplätze Nr. 1: Das 20. Jahrhundert’, Künstlerhaus Mousonturm, Frankfurter Positionen (Frankfurt)
2011  'Archiv der zukünftigen Ereignisse’ DLR Kultur / Schauspiel Köln
, nominiert für den Grimme online Award (Köln)
2011  'Heile Welt’, Studiobühne (Köln)
2010
  'Heile Welt’ HAU (Berlin)
2010  'Heile Welt’, FFT (Düsseldorf)
2010  'Basler Unruhen’ Theater Basel
 (Basel)
2009/10  'noch nicht’ Schauspiel Köln
, ausgezeichnet mit dem Theaterpreis der Stadt (Köln)
2009  'Suchdienst’, FFT (Düsseldorf)
2009  'faites vos jeux! Revoltainment’ FFT (Düsseldorf)
2009  faites vos jeux! Revoltainment’, PACT Zollverein (Essen)
2008  faites vos jeux! Revoltainment’, Theater im Depot, Theaterfestival Favoriten (Dortmund
)
2008  faites vos jeux! Revoltainment’, HAU (Berlin)
2008  'faites vos jeux! Revoltainment’ FFT (Düsseldorf)
2007  'Fremdenzimmer’ Festspielhaus Hellerau, (Dresden
)
2007  'Séancen, FFT (Düsseldorf)

2007  'Séancen’ Schauspiel Essen (Essen)
2007  'Geschichte des Publikums’, HAU (Berlin)

2007  'Geschichte des Publikums’ FFT (Düsseldorf)
2006  'Vom Feuer’, HAU (Berlin)

2006  'Vom Feuer', FFT (Düsseldorf)
2004  'Alibis’, Schauspiel Köln (Köln)
2005  'Alibis’, HAU, Politik im Freien Theater (Berlin)
2004  'Alibis’, Theaterhaus Gessnerallee (Zürich)

2004  'Alibis’ FFT (Düsseldorf)
2004  'Aspiranten’, Alte Feuerwache, Theaterfestival Impulse (Köln
)
2004  'Aspiranten’, Prinz-Regent-Theater, off limits (Bochum)
2003  'Aspiranten’, Künstlerhaus Mousonturm, plateaux (Frankfurt)
2003  'Aspiranten’, Theater im Depot, Theaterfestival Favoriten (Dortmund)
2003  'Aspiranten’, HAU (Berlin)
2003  'Aspiranten’, FFT (Düsseldorf)

Filme / Videoinstallationen


2017  'Familienalbum' Bd. II
2016  'Familienalbum’, Bd. I, Theaterfestival Favoriten (Dortmund)
2015  'Ein Werk verschwindet’, Ruhrtriennale (Bochum)
2014  'Ein Werk verschwindet’, Theatralfilmfestival (Köln)
2014  'Ein Werk verschwindet’, Das Detroit Projekt (Bochum)
2014  'Ein Werk verschwindet’, Kino Endstation (Bochum)
2014  'Serie Deutschland', Asphalt Festival (Düsseldorf)
2012  'Serie Deutschland', RAY -MAKING HISTORY (Frankfurt)
2011  'Serie Deutschland', Überblendungen. Das Zukünftige rekonstruieren (Zürich)
2008  'Notiz/Wunderblock’, Schauspiel Köln (Köln)
2008  'Notiz / Wunderblock', FFT (Düsseldorf)
2008  'Notiz / Wunderblock', international short film festival (Hamburg)
2008  'Notiz / Wunderblock', Filmfestival (Münster)
2008  'Serie Deutschland', Polski Express III (Berlin)
2008  'Serie Deutschland', Politik im Freien Theater (Köln)
2007  'Freiheit Gleichheit', Tesla im Podewil'schen Palais (Berlin)
2004  'Freiheit Gleichheit’, Räuber und Gendarme (Weimar)
2003  'Mit dem Fremden rechnen’, HASENA (Dalvazza)
2003  'Zeugnis der Stellvertreter’, FFT (Düsseldorf)
2002  'The Real Thing’, Theater der Welt – X-Wohnungen (Duisburg)
2001  'Vergessene Bühnentexte’, plateaux (Frankfurt)
2001  'Lebensversicherung’, Schnitt Ausstellungsraum (Köln)
2001  'Zeugnis der Stellvertreter’, Festspielhaus Hellerau (Dresden)
2001  'Zeugnis der Stellvertreter’, plateaux, Künstlerhaus Mousonturm (Frankfurt)
2001  'Zeugnis der Stellvertreter’, Galerie für Neue Kunst (Mannheim)
2000  'Zeugnis der Stellvertreter’, Schnitt Ausstellungsraum (Köln)
2000  'Zeugnis der Stellvertreter’, Heinrich-Heine Gymnasium (Hamburg)
2000  'Provisorische Gesellschaft’, Freiwild Festival (Halle)

Hörstücke


2018  'Donalds Donald’, DLF (US) / WDR / RBB
2011  'Archiv der zukünftigen Ereignisse’, DLR Kultur
2011  'Noch nicht', DLR Kultur (US) / WDR
2009  'faites vos jeux! Revoltainment’, DLR Kultur (US) / BR / nbk / ZKM / WDR
2008  'Delegierte Interventionen' - Experten in eigener Sache: Radiolectures von Rimini Protokoll und Hofmann&Lindholm, DLR Kultur (US)
2008  'Geschichte des Publikums’, DLR Kultur (US), BR, WDR
2006  'Alibis’, DLR Kultur (US) / BR / nbk / ZKM

Texte


2018  'Uraufführung'
2018  'Donalds Donald'
2017
  'Durchgangszimmer mit offenem Ausgang'
2016  'hiding piece'
2015  'Familie Weiß' (Partitur)
2014  'Ein Werk verschwindet'
2013  'Nebenschauplätze Nr. 1: Das 20. Jahrhundert'
2011  'Archiv der zukünftigen Ereignisse'
2010  'Heile Welt'
2010  'Basler Unruhen'
2009  'noch nicht. Desinformationsübung' (Theater- und Hörspielfassung)
2008  'faites vos jeux! Revoltainment' (Theater- und Hörspielfassung)
2008  'Notiz / Wunderblock'
2007  'Séancen - Versuche zur Aufhebung der Schwerkraft'
2007  'Geschichte des Publikums' (Theater- und Hörspielfassung)
2006  'Vom Feuer'
2004  'Alibis' (Theater- und Hörspielfassung)
2003  'Aspiranten'
2000  'Provisorische Gesellschaft'

Ausstellungen


2016  'Familienalbum Bd. I', Theaterfestival Favoriten
2015  'Familie Weiß', Schauspiel Stuttgart (Stuttgart)
2014  'Serie Deutschland', Asphalt Festival, Weltkunstzimmer (Düsseldorf)
2012  'Serie Deutschland', RAY - MAKING HISTORY, Frankfurter Kunstverein
 (Frankfurt)
2011/10  'Serie Deutschalnd', Überblendungen, Shedhalle (Zürich)

2011  'Notiz / Wunderblock', Collaborations, Halle 10 Cap Cologne (Köln)

2011/10  'faites vos jeux! Revoltainment', Sounds. Radio – Kunst – Neue Musik, ZKM (Karlsruhe
)
2011/10  'Alibis', Sounds. Radio – Kunst – Neue Musik, ZKM (Karlsruhe
)
2010  'faites vos jeux! Revoltainment', Sounds. Radio – Kunst – Neue Musik, n.b.k. (Berlin)
2010  'Alibis', Sounds. Radio – Kunst – Neue Musik, n.b.k. (Berlin)

2008  'Serie Deutschland', Polski Express III, HAU (Berlin)
2008  'Serie Deutschland', Politik im Freien Theater (Köln)
2007  'Freiheit Gleichheit', Tesla im Podewil'schen Palais (Berlin)
2007  'Fremdenzimmer', Heimat, Europäisches Zentrum für Kunst und Kultur Hellerau (Dresden)

2004  'Freiheit Gleichheit’, Räuber und Gendarme (Weimar)
2003  'Mit dem Fremden rechnen’, HASENA (Dalvazza)
2003  'Zeugnis der Stellvertreter’, FFT (Düsseldorf)
2002  'The Real Thing', X-Wohnungen, Theater der Welt (Duisburg)

2001  'Zeugnis der Stellvertreter’, Festspielhaus Hellerau (Dresden)
2001  'Zeugnis der Stellvertreter’, plateaux, Künstlerhaus Mousonturm (Frankfurt)
2001  'Vergessene Bühnentexte', plateaux, Künstlerhaus Mousonturm (Frankfurt)
2001  'Zeugnis der Stellvertreter’, Galerie für Neue Kunst (Mannheim)
2000  'Zeugnis der Stellvertreter’, Schnitt Ausstellungsraum (Köln)
2000  'Lebensversicherung', Paradiese, Schnitt Ausstellungsraum (Köln)

2000  'Provisorische Gesellschaft', Freiwild Ausstellungsraum (Halle)

Festivalbeteiligungen


2017  'hiding piece', KunstFestSpiele Herrenhausen (Hannover)
2016  'Familienalbum, Bd. I’, Theaterfestival Favoriten (Dortmund)
2015  'Ein Werk verschwindet’, Ruhrtriennale (Bochum)
2014  'Ein Werk verschwindet’, Detroit Projekt (Bochum)
2014  'Ein Werk verschwindet’, Theatralfilmfestival (Köln)
2014  'Serie Deutschland’, Asphalt Festival (Düsseldorf)
2013  'Nebenschauplätze Nr. 1: Das 20. Jahrhundert’, Impulse Theaterbiennale (Düsseldorf)
2013  'Beside the scenes No I: The 2oth Century’, Spring Performing Arts Festival (Utrecht)
2013  'Nebenschauplätze Nr. 1: Das 20. Jahrhundert’, Frankfurter Positionen (Frankfurt)
2011  'Archiv der zukünftigen Ereignisse’, Radioortung (Köln)
2009  'Notiz / Wunderblock’, international short film festival (Hamburg)
2009  'Notiz / Wunderblock’, Filmfestival Münster (Münster)
2008  'Serie Deutschland’, Politik im Freien Theater
 (Köln)
2008  'faites vos jeux! Revoltainment’, Theaterfestival Favoriten (Dortmund)

2005  'Aspiranten’, Politik im Freien Theater
 (Berlin)
2005  'Wunderblock’, Poker im Osten
 (Berlin)
2004  'Aspiranten’, Theaterfestival Impulse
 (Köln)
2004  'Freiheit Gleichheit’, Räuber und Gendarme (Weimar)
2003  'Aspiranten’, off limits (Dortmund)
2003  'Aspiranten’, plateaux
 (Frankfurt)
2002  'The Real Thing’, Theater der Welt
 (Duisburg)
2001  'Zeugnis der Stellvertreter’, plateaux
 (Frankfurt)
2001  'Vergessene Bühnentexte’, plateaux (Frankfurt)
2000  'Provisorische Gesellschaft’, Freiwild Festival (Halle)

Workshops / Vorträge


2017  'über/arbeiten IV’ Vortrag im Rahmen der internationalen Tagung: ‚P/RE/ENACT! zwischenZeitenPerformen’
Freie Universität (Berlin)
2017  'Zeitreisen’ im Gespräch mit Studierenden der Kunsthochschule für Medien (Köln)
2017  'public viewing - or how to be the audience?’, Workshop-Reihe, Schauspiel Stuttgart (Stuttgart)
2017  'Über Bilder und ihre Wiederholung’, Vortrag an der Universität Paderborn im Fachbereich Kunst- und Medienästhetik (Paderborn)
2017  'Einführung zu Res Publica’, Vortrag im Kammertheater Stuttgart (Stuttgart)
2015  'Wie man dem öffentlichen Protokoll diktiert’, Vortrag zu ‚Familie Weiß’, Württembergischer Kunstverein Stuttgart (Stuttgart)
2014  'Kontext und Komplizenschaft’, Workshop an der Züricher Hochschule für Darstellende Kunst (Zürich)
2014  Podiumsgespräch mit Raimund Hoghe, VA Wölfl, Alexandra Waierstall im Tanzhaus NRW (Düsseldorf)
2014  'Pre-Enactment oder Archiv der zukünftigen Ereignisse', Vortrag im Rahmen des Symposium ‚My City, my Sounds’, ZKM (Karlsruhe)
2014  'Ortsverweis Nr. 17’, 
 Workshop beim Internationalen Festivalcampus der Ruhrtriennale (Bochum)
2014  Podiumsgespräch, Theatralfilm-Festival (Köln)
2014  Podiumsdiskussion ‚Vom passiven Zuschauen zum aktiven Mitgestalten?’, Ruhr-Universität (Bochum)
2013  'A Day in the Life’, Workshop an der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg (Ludwigsburg)
2013  'Seltsame Schleifen’, Workshop beim Internationalen Festivalcampus der Ruhrtriennale (Bochum)
2012  'Übung in Zurückhaltung’, Workshop beim Internationalen Festivalcampus der Ruhrtriennale (Bochum)
2012  'In vorauseilendem Gehorsam’, Vortrag im Rahmen von ‚Artistic Urban Signatures’, Theaterhaus Gessnerallee (Zürich)
2012  'Erstellen Sie die Strichfassung einer Komödie von Rudi Strahl unter der Prämisse, dass es die DDR nie gegeben hat’, im Rahmen der Tagung ‚to do as if’, Institut für Angewandte Theaterwissenschaft (Gießen)
2012  'Räumung’ Workshop für Studierende der KHM / Transmedialer Raum (Köln)
2012  'Theater als Verhandlung denken’, Haus der Begegnung (Bonn)
2011  'Notiz/Wunderblock’, 
im Rahmen des BRINK Symposiums: ‚Zwischen Kunst und Wissenschaft’, Ruhr-Universität (Bochum)

2011  'Privatisierung und Pre-Enactment’, 
im Rahmen des Symposiums: ‚Bühne: Realität, Geschichte und Aktualität raumbildender Prozesse’, Universität Paderborn
 (Paderborn)
2011  'über/arbeiten’, 
im Rahmen des Seminars ‚Raumkritik’ der Professoren Hörner/Antlefinger, Kunsthochschule für Medien (Köln) 

2009  'Fakten schaffen für Fiktionen’, 
Gastprofessur Universität der Künste (Berlin) 

2009  'Delegierte Interventionen’, 
im Rahmen von: ‚Experten in eigener Sache – Radiolectures von Rimini Protokoll und Hofmann&Lindholm anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des Sendeformats Freispiel - DLR Kultur’

2009  'Wie man dem öffentlichen Protokoll diktiert. Über die Veröffentlichung diskreter Interventionen im Radio’, 
im Rahmen des 6. Hörspielsymposiums an der Eider: 'Schriften, Dinge, Datenspuren. Experimentelle Verfahren in Hörspiel, Feature und Radiokunst'
 (Rendsburg)
2008  'Schriften, Dinge, Datenspuren. Experimentelle Verfahren in Hörspiel, Feature, Radiokunst', Hörspielsymposium an der Eider, Nordkolleg (Rendsburg)
2008  'Delegierte Interventionen’, 
im Rahmen der internationalen Tagung: 'The impact of the American avantgarde on the European performing arts' Théatre National de la Colline (Paris)

2007  'Subversive Akte’, 
im Rahmen des Symposiums: 'Leaving the Route 3 – das Politische in zeitgenössischen Theaterformen', Künstlerhaus Mousonturm (Frankfurt)

2005  'Inszenierungen des Zufalls’, 
im Rahmen der Schillertage am Nationaltheater Mannheim
 (Mannheim)
2004  'Körper, Raum, Zeit’, 
FFT (Düsseldorf
)
2004  ‚über/arbeiten I’, 
Theatralischer Salon Potochi, Goethe-Institut (Krakau)

2003  'Vom Lügen und Lügen lassen’, 
FFT (Düsseldorf)

2002  'Erschöpftes Material’, 
Liquidcom, Linz

2000  ‚Der Lösungen Rätsel oder Symmetrie des Auswegs’,
 anlässlich der Ortsbekundung „rote asche gibt es nicht“ von Anja Bayer, Künstlerhaus am Lenbachplatz (München)