© Hannah Hofmann
faites vos jeux! © Hannah Hofmann
© Sven Lindholm

faites vos jeux!

Hörstück

Der Kunde ist tot. Es lebe der Kunde!

Ein Tag in Deutschland: Die Mitarbeiter diverser Unternehmen besetzen ihre Arbeitsplätze und erschöpfen betriebsinterne Ressourcen. Sie proben den Aufstand: Beschäftigte eines Supermarktes verbrauchen programmatisch Nahrungsmittel, Busfahrer fahren non-stop - bis das Benzin zur Neige geht, Angestellte einer Bankfiliale leeren ihre Kassen, indem sie Kunden mit Barschecks versorgen.

Hofmann&Lindholm untersuchen gesellschaftliche Zusammenhänge. Sie thematisieren das Verhältnis von Realität und Fiktion, indem sie Inhalte verschieben und zu neuen Indizienketten verknüpfen. In diesem Hörspiel inszenieren sie mit Hilfe fachkundiger Kompliz_innen Robinsonaden des Marktes. Für eine Auszeit lang entsteht die konkrete Utopie, dass Menschen gegen die Verhältnisse antreten, in deren Dienst sie stehen.

Audio-Trailer

Mit: Lara Pietjou, Skadi Seeger, Robert Christott, Roland Görschen, Thorsten Hemme, Jan Mallmann-Kallenberg, Peter Pietz
Konzept, Text, Regie: Hannah Hofmann, Sven Lindholm
Technische Realisation: Peter Harrsch, Theresia Singer
Länge: 53’40

'faites vos jeux!' ist eine Produktion von Hofmann&Lindholm im Auftrag von Deutschlandradio Kultur. Dem Hörstück ging - ebenfalls unter der Regie von Hofmann&Lindholm - eine Inszenierung voraus.

Termine
2012
Wiederholung

Deutschlandradio Kultur
2010
Übernahme

Westdeutscher Rundfunk
2010
Wiederholung

Deutschlandradio Kultur
2010 – 2011
Sounds. Radio - Kunst - Neue Musik

ZKM (Karlsruhe)
2010 – 2011
Sounds. Radio - Kunst - Neue Musik

nbk (Berlin)
2006
Ursendung

Deutschlandradio Kultur / Freispiel